Sommerliche Quiche

Zutaten:

  • 1 rechteckiger Blätterteig ausgewallt
  • 4 reife Fleischtomaten
  • 4 EL schwarze Oliventapenade*
  • 4 EL grüne Oliventapenade*
  • 1 EL Tomatentapenade*
  • wenig Puderzucker
  • Olivenöl

(Apero für 6 - 8 Personen)

Zubereitung:

  • Den Blätterteig so lange wie möglich im Kühlschrank lassen, damit die Quiche richtig schön knusprig wird
  • Den Backofen auf 180°C (Umluft) einstellen
  • Die schwarze Oliventapenade mit der Tomatentapenade und 2 Esslöffel Olivenöl verrühren.
  • Das Backblech mit Backtrennpapier auslegen und den Blätterteig darauf legen. Mit einer Gabel Regelmässig einstechen. Die Oliven-Tomaten-Paste auf dem Teig verteilen
  • Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden und auf dem Teig verteilen. Die Tomaten mit wenig Puderzucker bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.
  • In der Mitte des vorgeheizten Backofens ca. 15 Min. goldbraun backen.

Die Quiche in Quadratische Stücke schneiden und mit einem Glas kühlen Rosé** den Sommer geniessen

* z.B. les Délices du Luberon, zu beziehen bei Côté Süd (www.cote-sued.com)

** z.B. ein Château de Pampelonne - Côtes de Provence AOC

En guete • Bon Appétit • Buon Appetito

Rezept zum downloaden

Über Côté Sued


«Entdecken Sie die Provence am Bodensee-Südseeufer»

Ob im Atelier von Côté Süd in Bottighofen oder an der Côte d’Azur.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Côte Süd